"Double D" im

Alten Bahnhof Kettwig

 

Zur Essener Premiere unseres Programms "Double D" waren wir im Alten Bahnhof Kettwig zu Gast. Dort hatten wir das Vergnügen, vor einem jazzkundigen und auch gesangsfreudigen Publikum spielen zu dürfen, was vor allem bei Dizzy Gillespies "Oop bap Sh´bam" klasse war, da bei diesem Stück die Besucher die Hälfte des Gesangs übernahmen.

 

Ein ganz großes Dankeschön geht an das Team des Alten Bahnhof Kettwig und allen voran Herrn Erbslöh für ihre Unterstützung.

 

Fotos: M. Kobo