Konzertprogramme

1. "Rockin´ in Rhythm"

 

Das Programm „Rockin´in Rhythm“ wurde inspiriert durch das gleichnamige Stück aus der Feder von Duke Ellington, welches erstmals 1931 während der  legendären Cotton Club Zeit in New York City aufgenommen wurde.

 

Es nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch die unterschiedliche Rhythmik des Jazz. Ausgangspunkt ist der klassische Swing mit weltbekannten Stücken wie Billy Strayhorns „Take The A-Train“ und dem filigranen „A String of Pearls“ von Glenn Miller.

 

Von da aus geht es zu den aufregenden „Jungle Beats“ Duke Ellingtons bis hin zu den atemberaubenden Afro-Cubanischen Rhythmen Dizzy Gillespies, die in Stücken wie „Manteca“ oder „A Night in Tunisia“ zu hören sind.

 

 

2. "Summertime"

 

Das zweite Programm „Summertime“ steht ganz im Zeichen des langersehnten und hoffentlich coronafreien Sommers.

 

Inspiriert wurde das Programm durch die Vorstellung eines unbeschwerten Sommerabends, an dem die Menschen zusammenkommen und das Leben genießen. Es ist voller Stücke, die in die Beine gehen und zum Tanzen motivieren und solchen, die den Konzertbesuchern ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Die Mischung aus kraftvollem Bigband-Sound, humorvollen Soli und filigranen Balladen steht für Lebensfreude pur.

 

Mit dabei sind Klassiker der Bigband-Literatur wie „Jumpin at the woodside“ von Count Basie und das durch Ella Fitzgerald bekannt gewordene „Puttin´ on the Ritz“. Daneben sind auch Eigenkompositionen der Bandmitglieder zu hören. Eines davon ist das Titelstück des Programms: „Happy Summertime Blues“ des Leadtrompeters Matthias Lange, welches musikalisch die wiedergewonnene Lebensfreude nach den eher eintönigen Coronatagen wiederspiegelt.

 

 

3. "Swingin´ Christmas"

 

Gönnen Sie sich mit unserem Weihnachtsprogramm eine Auszeit von der meist viel zu hektischen Weihnachtszeit.

 

Das Programm ist wie ein entspannter musikalischer Spaziergang über den Weihnachtsmarkt. Mit dabei sind natürlich die weihnachtlichen Evergreens  "Jingle Bells", "Winter Wonderland" und "The Christmas Song". Ergänzt werden diese durch Arrangements der Bandmitglieder von deutschen Weihnachtsliedern wie "Stille Nacht" und "Hört der Engel helle Lieder". Ein besonderes Highlight sind außerdem die swingenden Versionen von Stücken aus Tschaikowskys weltberühmter Nussknacker-Suite.

Die Mischung aus besinnlichen Melodien und schwungvollen Arrangements ist Weihnachtsstimmung pur!

Besuchen Sie uns auch auf