Unser Programm für 2019

Dieses Jahr spielen wir drei verschiedene Programme:

1) "Double D" - Duke and Dizzy

 

Unser Programm "Double D" ist eine Hommage an die Jazzgrößen Duke Ellington und Dizzy Gillespie.

 

Dizzy´s Big Band war eine der besten Bebop Bands ihrer Zeit mit Stars wie Quincy Jones und John Coltrane. Unvergessen sind auch Dizzy´s Trompetensoli in atemberaubendem Tempo, mit denen er die Zuhörer in Ekstase versetzte. Duke Ellington ist sowohl als Bandleader als auch als Arrangeur weltberühmt. Mit seinen Werken prägte er ein halbes Jahrhundert des Jazz. Kaum jemand komponierte so abwechslungsreich energiegeladene Rhythmen und zarte, einfühlsame Balladen. All diese Facetten des Jazz erleben Sie in unserem Konzert.

2) Best of "Sacred Concerts"

 

Der Duke schrieb das erste Sacred Concert für die Einweihung der Grace Cathedral in San Francisco im Jahre 1965. Nach dem überwältigenden Erfolg folgten zwei weitere Sacred Concerts, die in New York und London uraufgeführt wurden. Aus diesen drei Sacred Concerts spielen wir die bekanntesten Stücke in der Originalversion zusammen mit mehreren Solisten der Spitzenklasse und dem Chor der Kantorei Frechen. Das Konzert findet am 29.09.2019 um 18 Uhr in der Kölner Trinitatiskirche statt.

3) A Christmas Jazz-Party 2019

 

Weihnachtsmusik muss nicht langweilig sein.

Unsere Christmas Jazz-Party ist eine abwechslungsreiche Mischung aus weihnachtlichen Klängen und flottem Jazz. Höhepunkt des Konzertes wird Duke Ellingtons Arrangement von Tchaikowskys Nussknacker.